Bulgur- Salat mit Feta

Zutaten für 8-10 Portionen:

  • Bulgur 400g (trocken)
  • Gemüsebrühe 4 Teelöffel
  • Wasser 1700ml
  • rote Zwiebeln 2 Stück
  • Gurke 1 ganze
  • Cherrytomaten 250g
  • Zitronen 2 Stück
  • Senf mittelscharf 2 Teelöffel
  • Salz und Pfeffer je eine Prise
  • Schafskäse/ Feta 2 Packungen

Zubereitung:

Wasser mit der Gemüsebrühe in einem Topf zum kochen bringen, den Bulgur hinzufügen und auf kleiner Stufe ca.15-20 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen wurde. Zwischendurch umrühren, das es nicht ansetzt. Den Bulgur abkühlen lassen und in der Zeit Gurke und Tomaten in Würfel schneiden und in eine Salatschüssel geben , Zitronen pressen und den Saft mit dem Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Den Schafskäse/ Feta in Würfel schneiden und in ein Schälchen füllen.

Ist der Bulgur abgekühlt, mit dem Gemüse und dem Zitronensaft vermischen. Bis zum servieren kühl stellen. Bulger-Salat mit Feta servieren.

Guten Appetit

P.S.: Wer weniger Salat benötigt, nimmt von allem nur die Hälfte

Warum neu, wenn auch alt toll aussehen kann

Warum neu, wenn auch alt toll aussehen kann. Mit etwas Arbeit, Kreativität, Fantasie und etwas Optimismus kann man aus den alten Schätzen wahre Schmuckstücke zaubern.

Beim  Kauf eines gebrauchten Wohnwagen gibt es einiges zu beachten, wenn man keine böse Überraschung erleben möchte. Warum neu, wenn auch alt toll aussehen kann weiterlesen

Neu für alle Bulli-Fans

Huhu!

Hier wurde wieder fleißig gearbeitet…

auf vielfachen Wunsch, bekommt ihr den Schlüsselanhänger Bulli Hippie jetzt in 5 Farben.

Wir freuen uns auf euch  🙂

Die Schlüsselanhänger bekommt ihr hier

Prinzenburger

Ein sehr leckerer Dessert, der schnell gemacht ist und kleine und große Camper begeistert:

Zutaten:

Schokoladen-Doppelkeks ( z.B.Prinzenrolle) Erdbeeren, Marschmallowos, Rub aus 1Teelöffel Muscovado- Zucker und ca. 1/2 geriebener Tonkabohne

Zubereitung:

Die Tonkabohne mit einer Muskatnus-Reibe reiben und mit dem Muscovado-Zucker in einem Schälchen mischen. Die Erdbeeren in Scheiben schneiden.                                                                            Die Kekse kurz an den Rand des Grills legen bis die Kekse sich trennen lassen. Eine Erdbeerscheibe und einen Marshmallow auf die Schokolade legen und etwas von dem Rub darüber streuen. Den anderen Keks wieder darauf legen. Den Burger auf den Rand des Grills legen und indirekt mit geschlossenem Deckel  grillen.   ACHTUNG: Suchtgefahr  😉

P.S. Wenn man die Kekse durch glutenfreie tauscht, hat man ein tollen Dessert für Gäste mit Zöliakie.

 

Zitronenlimonade

Das perfekte Getränk für die ganze Familie an heißen Sommertagen und sehr schnell vorbereitet.

Zutaten:

  • 1/2 Liter stille Wasser
  • 200g Zucker ( wer es weniger süß mag, nimmt etwas weniger)
  • 1 Priese Salz
  • 150ml frisch gepresster Zitronensaft ( entspricht ca.4-5 Zitronen)
  • 1 Liter Selterwasser mit Kohlensäure
  • ein paar frische Minzblätter oder Zitronenmelisse

Zubereitung:

1/2 Liter Wasser mit Zucker und Salz in einem Topf unter rühren erhitzen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst  hat.  Das Selterwasser kalt stellen. Die Zitronen pressen. Das Zuckerwasser abkühlen lassen. Ist das Zuckerwasser vollständig abgekühlt mit dem Zitronensaft und dem Selterwasser mischen und mit den Minzblättern servieren.                                                                                         Prost

Buchrezension Abenteurerküche

Abenteuerküche

Autorin: Susanne Klug

Erschienen: 2017 bei ZS Verlag

96 Seiten

Draußen schmeckt es am besten! Und jeder Outdoor-Ausflug macht ordentlich Hunger und Appetit. Gut, wenn man mit Susanne Klugs „Abenteurerküche“ vorgesorgt hat. Dann werden nämlich italienische Antipasti-Spieße, Melonen-Salat-Sticks, Wraps, gefüllte Brote, Obst und Gemüse, Cake-Pops und süße Schnecken aus dem Rucksack und dem Picknickkorb gezaubert. Buchrezension Abenteurerküche weiterlesen

Campinglatz Jonio Catania / Sizilien

Ich war vor kurzem auf Sizilien auf Familienbesuch und hab mir dort mal den Campingplatz Jonio in Catania angesehen .
Total liebe Betreiber, das Personal ist mehrsprachig, sehr gutes Deutsch.
Der Platz ist nicht riesig, aber mit direktem Zugang zum Meer. Der Platz ist gepflegt,die sanitären Anlagen leider etwas älter. Es ist etwas enger dort, es stehen dort viele Wohnmobile, weniger Wohnwagen
Für Kinder leider kein Spielplatz.
Zum Insel erkunden aber ein guter Platz, sehr zentral.
Liebe Grüße 

Waschküche
Außen-Abwaschküche
Stellplätze
Stellplätze
Ferienwohnungen
Waschküche
Dusche
Abwaschküche
Badezimmer
Ferienwohnung
Stellplatz
traumhafter Ausblick aufs Meer und Catania

Cadac vs Kohlegrill

Da wir dieses Jahr mit dem Zelt los wollen  haben wir uns für den Cadac einen Druckminderer für Gaskartuschen gekauft. Um sicher zu gehen , dass alles funktioniert, haben wir ein kleines Experiment gemacht:

Cadac vs. Kohlegrill

Cadac vs Kohlegrill weiterlesen

Jetzt geht es endlich los…. :-)

Ihr lieben Pimper,

es hat etwas gedauert, aber jetzt ist er da – unser Blog-

noch ist er etwas leer, das wird sich aber hoffentlich bald ändern.

Natürlich soll auch hier das Hauptaugenmerk auf das Thema Pimp my Caravan liegen, aber natürlich kommen, wie ihr am Menü sehen könnt, auch andere Themen rund ums Campen nicht zu kurz. Jetzt geht es endlich los…. 🙂 weiterlesen