Ein Teppich für die Tessi

Huhu ihr Pimper,

Welcher Camper kennt es nicht, diesen kalten Fußboden in der Herbst/Winter/Frühjahreszeit? Um dem kalten Gefühl an den Füßen, wenn man morgens aus der Koje krabbelt etwas entgegen zu wirken, habe ich für unseren Wohnwagen beim Schweden den Teppich Hampen gekauft. Es gibt ihn in 3 Größen, wobei ich mich für die kleinste entschieden habe. Die Teppiche sind 80 x 80 cm ( die anderen Größen sind 133x195cm 29,99€ und 160x 230cm für 49,99€) und kosten 6,99€ . Ich habe mich für diese Größe entschieden, da das zurechtschneiden mit kleineren Stücken einfacher ist.Mit etwas Kraft, läßt er sich auch mit einer Küchenschere schneiden. In der Sommerzeit kommt er raus. Damit der Teppich nicht verrutscht, habe ich eine Antirutschmatte zurecht geschnitten und untergelegt. Ich wollte ihn nicht mit doppelseitigem Klebeband fixieren um Spuren am originalen Boden zu vermeiden. An der Heizung habe ich eine Handbreit Luft gelassen, da mir das Risiko, das etwas passiert zu groß ist. Insgesamt habe ich 4 Teppiche verarbeitet. Da wir selten umbauen, habe ich unter die Betten keinen Teppich gelegt. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und meine Kinder sitzen jetzt gerne mitten im Weg, da der Teppich so gemütlich ist  😛

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.