Prinzenburger

Ein sehr leckerer Dessert, der schnell gemacht ist und kleine und große Camper begeistert:

Zutaten:

Schokoladen-Doppelkeks ( z.B.Prinzenrolle) Erdbeeren, Marschmallowos, Rub aus 1Teelöffel Muscovado- Zucker und ca. 1/2 geriebener Tonkabohne

Zubereitung:

Die Tonkabohne mit einer Muskatnus-Reibe reiben und mit dem Muscovado-Zucker in einem Schälchen mischen. Die Erdbeeren in Scheiben schneiden.                                                                            Die Kekse kurz an den Rand des Grills legen bis die Kekse sich trennen lassen. Eine Erdbeerscheibe und einen Marshmallow auf die Schokolade legen und etwas von dem Rub darüber streuen. Den anderen Keks wieder darauf legen. Den Burger auf den Rand des Grills legen und indirekt mit geschlossenem Deckel  grillen.   ACHTUNG: Suchtgefahr  😉

P.S. Wenn man die Kekse durch glutenfreie tauscht, hat man ein tollen Dessert für Gäste mit Zöliakie.

 

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.